top of page
Suche
  • fabianstohl29

Drösing gewinnt gegen USV Kufstein

Bei der Spielrunde in Laakirchen gelang der Drösinger Mannschaft ein wichtiger Sieg.Nachdem es in den letzten beiden Jahren nicht gelang gegen die Kufsteiner zu gewinnen, ist dieser Sieg umso höher einzuschätzen.Entscheidend für den Sieg war die taktische Disziplan der Drösinger Mannschaft.


Nach sehr gutem Spiel wurde der 1. Satz mit 11:6 gewonnen. Leider misslang der Start in den zweiten Satz total. Die Kufsteiner zogen auf 7:1 davon. Doch das Drösinger Kämpferherz ließ sich davon nicht beeidrucken und holte Punkt für Punkt auf. Bei 8:8 wurde der Gleichstand erreicht und der Satz mit 11:9 gewonnen. Durch das Aufkeimen seiner Verletzung ließ der Rückschlag bei Johannes Gahm deutlich nach, somit ging der dritte Satz eindeutig an die Kufsteiner. Im vierten Satz übernahm Laurenz Retzl den Rückschlag. Von Beginn weg konnte eine Führung erspielt werden, doch bei 9:9 erreichten die Tiroler den Ausgleich. Die besseren Nerven hatte Drösing und gewann den Satz mit 11:9. Spielergebnis: 3:1 für Drösing.


Trainer Andreas Huysza: "Gratulation an das taktisch disziplinierte Spiel unserer Mannschaft gegen einen Gegner der bisher noch nie bezwungen werden konnte."



21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page